App für Mobile Sicherheit

Unsere Ingenieure sind Teil eines multinationalen Teams, das mobile Sicherheitsanwendungen (iOS/Android) für einen großen US-Mobilfunkanbieter entwickelt.

Kunde

Branche
Informationstechnologie
Region
USA
Kunde seit
2021

Unser Kunde ist ein weltweit führender Softwareanbieter im Bereich der Cybersicherheit, der sich auf die Entwicklung von Sicherheitslösungen für Cloud-Zugänge spezialisiert hat. Er unterstützt Großunternehmen bei der Datensicherung und der Einhaltung staatlicher und branchenspezifischer Vorschriften.

Detaillierte Informationen über den Kunden können aufgrund der NDA-Bestimmungen nicht offengelegt werden.

Situation

Unser Kunde hat mit einem großen Telekommunikations- und Mobilfunkanbieter aus den USA zusammengearbeitet, um eine benutzerorientierte und leistungsstarke mobile App (iOS/Android) für die Datensicherheit zu erstellen. Gleich zu Beginn des Projekts wurde Innowise Group dafür ausgewählt, das Rückgrat eines internationalen kundenseitigen Entwicklungsteams zu bilden, da unser Unternehmen über umfassende Erfahrungen in der Entwicklung mobiler Anwendungen verfügt.

Hauptziel des Projekts war es, eine Anwendung zu entwickeln, um Geräte und persönlichen Daten der Mobilnutzer so effizient wie möglich zu schützen. Die gesamte Projektarbeit sollte auf Grundlage einer Legacy-Anwendung durchgeführt werden. Unser Team sollte die Funktionalität der neuen App entwickeln, das Design aktualisieren und die Datenanalyse sowie ein In-App-Abonnement-System einrichten.

Lösung

Ein Team von Innowise Group hat an der clientseitigen Entwicklung der mobilen Sicherheitsanwendung (iOS/Android) für den US-Anbieter von Telekommunikations- und Mobilfunkdiensten mitgewirkt.

MERKMALE DER SICHERHEITS-APP

Der Hauptzweck der mobilen Sicherheitsanwendung besteht darin, die persönlichen Daten der Nutzer möglichst vielfältig zu schützen. Wir haben eine App entwickelt, die über moderne und umfassende Sicherheitsfunktionen verfügt und sie zu einem Meilenstein auf dem Gebiet der mobilen Sicherheit macht. Die Lösung:
  • Bewertet die Anfälligkeit eines Gerätes
  • Gibt Hinweise, um die Sicherheit des Gerätes zu verbessern
  • Überprüft das Gerät auf schädliche Dateien
  • Überwacht den Netzwerkstatus und seine Sicherheit
  • Schützt Internetverbindungen vor Hackerangriffen
  • Überwacht Sicherheitslücken bezüglich Telefonnummern
  • Schützt vor Phishing-Angriffen
  • Verfolgt Datenlecks im Netzwerk, einschließlich Dark Web
  • Kontrolliert den mobilen Datenverkehr
  • Bietet VPN-Funktionalität
  • Protokolliert Telefonanrufe
  • Blockiert Spam und unerwünschte Anrufe
Mobile security app
Mobile security app

NUTZERROLLEN

Es gibt 4 Nutzerrollen:
  • Nutzer mit einer SIM-Karte des Endkunden
  • Nutzer mit einer SIM-Karte eines anderen Anbieters
  • Nutzer mit einem kostenpflichtigen Abonnement
  • Nutzer ohne kostenpflichtiges Abonnement

Je nach Rolle stehen dem Nutzer unterschiedliche Funktionen der Anwendung und Datenschutz-Niveaus zur Verfügung. So können Nutzer ohne SIM-Karte des Endkunden ihre Anrufe nicht protokollieren, keine Informationen über ihre Anrufe erhalten und die mit ihren Telefonnummern verbundenen Schwachstellen nicht überwachen, da sie einen anderen Mobilfunkanbieter haben. Nutzer ohne kostenpflichtiges Abonnement haben nur eingeschränkten Zugang zu den Funktionen der App.

Technologien

iOS
Objective-C, Swift
Android
Android Studio 4.1.0+, Kotlin, MVP, Clean Architecture, Dagger, RxJava2, Google Play Services & Billing, Firebase, Hiya SDK, MParticle SDK, Multi-Modules
Code-Qualität
Detekt, LeakCanary
CI/CD
Jenkins
QS
Java 8/Scala, Cucumber, SBT, Gradle, GraphQL, Protobuf, HTTP, REST, Elastic Search
Cloud-Dienste
AWS Secrets Manager, Amazon DynamoDB, Amazon S3
Mobile security app

Entwicklung

Für den gesamten Projektablauf wurde zur Softwareentwicklung die Scrum-Methodik mit zweiwöchigen Sprints angewendet. Am Ende jedes Sprints haben wir eine Video-Demo der abgeschlossenen Teilaufgaben bereitgestellt. Release-Builds wurden zum Projekttermin und dann in jedem Sprint geliefert, wenn Fehler behoben oder vom Kunden geforderte Verbesserungen fertiggestellt waren. Die Kommunikation mit dem Kunden und dem Team erfolgte über Slack und Zoom.
Als Teil eines internationalen Entwicklungsteams war es für unsere Ingenieure wichtig, sich mit IT-Fachleuten aus der ganzen Welt auszutauschen und eine effektive Kommunikation aufzubauen. Dies hat sich positiv auf die Arbeitseffizienz ausgewirkt und bei der Bewältigung verschiedener Herausforderungen im Projekts geholfen, wie z. B. dem Verständnis von Kernmodulen der Legacy-Anwendung.

Team

3
iOS-Entwickler
3
Android-Entwickler
1
QS-Ingenieur für die Automatisierung

Ergebnisse

Gemeinsam mit den internationalen Entwicklern haben unsere Software-Ingenieure eine funktionsreiche mobile Sicherheitsanwendung (iOS/Android) für Nutzer aus den USA erstellt. Die Anwendung gewährleistet robuste Datensicherheit für etwa 1,5 Millionen aktive und 8 Millionen passive Nutzer. Unser Kunde hat die technologische Kompetenz und die Kommunikationsfähigkeiten unseres Entwicklungsteams (3 Android- und 3 iOS-Entwickler sowie 1 QS-Ingenieur) sehr gelobt.

Derzeit befindet sich das Projekt in der Release-Phase. Es ist geplant, bis mindestens Ende 2022 an der Projektlösung zu arbeiten. Der Kunde will weiterhin mit Innowise Group kooperieren, um die Funktionalität der App zu erweitern und langfristigen Support zu gewährleisten.

Projektdauer
  • 2021 - Laufend

Sie brauchen eine technische Lösung? Kontaktieren Sie uns!

Wählen Sie das Thema Ihrer Anfrage

Bitte beachten Sie, wenn Sie auf die Schaltfläche Senden klicken, dass Innowise Group Ihre Datenschutzrichtlinie um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.

Wie geht es weiter?

1

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und bearbeitet haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Projektanforderungen zu besprechen und eine NDA zu unterzeichnen, um die Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten.

2

Nach Prüfung der Anforderungen erstellen unsere Analysten und Entwickler einen Projektvorschlag, der Arbeitsumfang, Teamgröße, Zeit- und Kostenschätzung enthält.

3

Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen, um das Angebot zu besprechen und eine Vereinbarung zu treffen.

4

Wir unterzeichnen einen Vertrag und beginnen umgehend mit der Arbeit an Ihrem Projekt.