Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden Ihnen unser Whitepaper per E-Mail zusenden
Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu, um personalisiertes Marketingmaterial in Übereinstimmung mit der der Datenschutzrichtlinie geschickt zu bekommen.
Vielen Dank!

Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt.
Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Briefkasten.

Innowise Group ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1500+ IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.
Über uns
Innowise Group ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1400 IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.

15% Umsatzsteigerung pro Quadratmeter und 20% Senkung der Arbeitskosten nach Einführung der kassenlosen Technologie

Innowise Group hat eine leistungsstarke Plattform für kassenlose Supermärkte ohne Warteschlangen, Bezahlschalter oder Kassierer entwickelt.

Kunde

Branche
FinTech, Bankwesen, Einzelhandel
Region
Katar
Kunde seit
2022

Der Kunde ist eine der größten Geschäftsbanken am Persischen Golf und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen für Unternehmen, Investoren, Behörden und internationale Unternehmen an.

Detaillierte Informationen über den Kunden dürfen aufgrund der Bestimmungen der Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) nicht offengelegt werden.

Herausforderung: Rationalisierung des Einkaufsprozesses, um das Einkaufserlebnis bequemer und schneller zu gestalten

In der schnelllebigen Welt von heute sind Bequemlichkeit und Effizienz unerlässlich, um den Anforderungen des täglichen Lebens gerecht zu werden. Ein Bereich, in dem dies besonders wichtig ist, ist der Lebensmitteleinkauf. Hier steigt die Nachfrage nach Software für den Einkauf und Entwicklungsdienste für Online-Handel-Software, um neue Kunden zu gewinnen und den Umsatz zu steigern. 

Unser Kunde arbeitet mit einer großen Lebensmittelkette mit hohem Durchsatz und soliden Tageseinnahmen zusammen. Das Hauptziel des Projekts bestand darin, den Einkaufsprozess zu rationalisieren und das Einkaufserlebnis für die Kunden angenehmer und schneller zu gestalten. Die Herausforderung erforderte einen innovativen Ansatz zur Entwicklung eines kassenlosen Zahlungssystems, das zuverlässig, genau und benutzerfreundlich sein sollte. Das System sollte in der Lage sein, ein hohes Transaktionsvolumen zu bewältigen und gleichzeitig die Sicherheit der Kundendaten und Finanztransaktionen zu gewährleisten.

Lösung: Entwicklung der Middleware für die kassenlose Shopping-Plattform, um sichere Einkäufe zu tätigen

Der kassenlose Arbeitsablauf ist einfach und bequem. Damit sich die Käufer vergewissern können, dass sie über ausreichendes Guthaben verfügen, müssen sie vor dem Einkauf ihr Konto aufladen. Im Geschäft scannen sie entweder die App oder ziehen eine Kreditkarte am Kassenterminal vorbei, das die Zahlungsdaten erfasst und die Drehkreuze öffnet.

Mit der intelligenten "Just Walk Out"-Technologie verfolgen Sensoren und Kameras jeden Artikel, den ein Kunde nimmt und in den Einkaufswagen legt. Darüber hinaus erkennen die Regalsensoren der Plattform, wenn ein Kunde bestimmte Lebensmittel ein- oder auslädt, und gewährleisten so die Genauigkeit und Präzision der Kasse. Nachdem der Käufer das Geschäft verlassen hat, wird der virtuelle Einkaufswagen automatisch für die getätigten Einkäufe belastet. Die Rechnung wird mit den beim Betreten des Ladens angegebenen Zahlungsinformationen erstellt und eine Quittung an den Inhaber der Zahlungs-App gesendet.

Technisch gesehen wurde Innowise Group in erster Linie mit der Entwicklung der Middleware der Plattform beauftragt, die POS-Terminals, Zippin Cloud und Cybersource verbindet, um digitale Zahlungen innerhalb eines einzigen Ökosystems zu verarbeiten. Unser Projektteam stand vor der Herausforderung, ein bemerkenswertes Einkaufserlebnis zu gewährleisten und die Kundenzufriedenheit durch sichere digitale Zahlungen zu steigern, und zwar von dem Moment an, in dem die Kunden den kassenlosen Laden betreten, bis sie ihre Einkäufe bezahlen.

Token-Generierung

Sobald ein Käufer das Geschäft betritt, scannt die Middleware die Daten der Karteninhaber (Kartennummer, Ablaufdatum, Terminaltyp, Daten TBD) von den vorinstallierten POS-Terminals und sendet eine Anfrage an Cybersource zur Token-Generierung. Wenn der Token gültig ist, können die Käufer das Geschäft betreten und die Lebensmittel rechtmäßig bezahlen. Wenn sich der Status der Karte ändert, benachrichtigt Cybersource den Benutzer, indem es den Token-Status "aktiv", "gesperrt" oder "gelöscht" zuweist.

Kassenfreies Laden

Wenn der Käufer den Laden verlässt, erstellt die App den virtuellen Warenkorb und ruft die Abrechnung auf, wobei die Daten an den Zahlungsabwickler übermittelt werden. Wenn der Käufer keine Einkäufe tätigt, wird die Zahlungsanforderung dennoch mit einem Gesamtbetrag von Null an das Zahlungssystem gesendet. Außerdem hat unser Projektteam dafür gesorgt, dass Transaktionsdaten gespeichert werden können, um bei Reklamationen und Kaufproblemen eine erneute Übermittlung und Rückerstattung zu ermöglichen. So können Käufer Waren zurückgeben, wenn sie mit ihrem Kauf nicht zufrieden sind, und eine teilweise oder vollständige Rückerstattung für eine einzelne Bestellung beantragen. Und wenn der Nutzer seine Waren aufgrund von Systemstörungen, Diebstahlversuchen oder aus anderen Gründen nicht bezahlen kann, leitet die kassenlose App Wiederholungsversuche ein, bis die Transaktion entweder erfolgreich abgeschlossen oder blockiert wird.

Technologien

Backend
Java, Spring, Swagger, Micrometer, Jacoco, REST API
Datenbank
PostgreSQL, FlyWay
Containerisierung
Docker
Integrationen
Zippin Cloud, Cybersource

Prozess

Auf der Grundlage der Kundenanforderungen haben wir den Arbeitsumfang in vier wöchentliche Sprints mit regelmäßigen Treffen und Follow-ups unterteilt, um die Zwischenfortschritte zu verfolgen. Da Katar erwartete, dass während der FIFA-Weltmeisterschaft viele Touristen und Fußballfans in seinen Geschäften einkaufen würden, bestand unser Hauptziel darin, noch vor dem Turnier eine marktreife Lösung auf den Markt zu bringen. 

Während der Vorbereitungs- und Untersuchungsphase führte unser Projektteam ein detailliertes Onboarding durch, ermittelte die technischen und geschäftlichen Anforderungen und entwarf die Architektur und das Datenbankschema der Anwendung. Nach Abschluss des ersten Sprints hatten wir ein klares Verständnis für die Bedürfnisse des Kunden, den Umfang und die API-Integrationen.

Während der Entwicklungsphase sorgten unsere engagierten Spezialisten für eine nahtlose Integration von Cybersource und ermöglichten eine problemlose Benutzerauthentifizierung, Abrechnung, Wiedereinreichung und Rückerstattung. Innerhalb des Sprints erfüllten wir erfolgreich alle vorgegebenen Ziele und führten Tests zu grundlegenden Funktionen mit einer Testabdeckung von nicht weniger als 80% durch.

Innowise Group schloss die Implementierungsphase erfolgreich ab und präsentierte eine maßgeschneiderte Lösung, die für Benutzerakzeptanztests (UAT) und Penetrationstests bereit war. Nach Abschluss des letzten Sprints und nach umfassenden Prüfungen und kleineren Anpassungen wurde die Lösung vom Kunden genehmigt.

Team

1
Business Analyst
1
Projektleiter
5
Backend-Entwickler

Ergebnisse: Höherer Durchsatz, Umsatzsteigerung und Personaleinsparungen nach Einführung der kassenlosen Zahlungsplattform

Innowise Group hat eine Middleware entwickelt, die die POS-Terminals des Kunden, die Zippin Cloud und die Zahlungsverarbeitungsfunktionen von Cybersource in einem Ökosystem vereint. Unser Projektteam hat eine nahtlose Lösung für die Bezahlung von Lebensmitteln ohne Kassierer, Warteschlangen und Registrierkassen entwickelt. Wir haben sichere Zahlungen durch Verifizierung und Token-Validierung gewährleistet, wodurch den Bedarf an Bargeld und Wechselgeld eliminiert.

Schließlich hat unser Projektteam eine Lösung auf den Weg gebracht, die folgende Vorteile mit sich bringt:

  • Kassenlose Zahlungen

Mit kassenlosen Zahlungen können die Kunden das Gewünschte abholen und das Geschäft verlassen, ohne darauf warten zu müssen, dass die Kassiererin ihre Einkäufe scannt. Das spart Zeit und bietet ein nahtloses Einkaufserlebnis, das die Kundenbindung stärkt und zu wiederholten Käufen anregt.

  • Erhöhter Durchsatz

Durch den Einsatz präziser Regalsensortechnik konnten wir den Durchsatz der Einzelhändler erhöhen und die Wartezeiten verkürzen. Durch den Wegfall der Warteschlangen konnten mehr Kunden mehr Produkte kaufen.

  • Einsparungen beim Personal

Die kassenlose Technologie entlastet das Personal von der monotonen Aufgabe des Kassierens, so dass es mehr Zeit für die Kundenberatung hat.

  • Umsatzsteigerung

Die von uns entwickelte Plattform gibt dem Kunden die notwendigen Werkzeuge an die Hand, um seine Gewinne zu maximieren und zufriedene Kunden zu halten. Mit der Implementierung der kassenlosen Technologie hat der Kunde ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse seiner Käufer gewonnen, um Wachstumsbereiche zu identifizieren, die Kundenbindung zu fördern und einen hohen Durchsatz bei gleichzeitiger Minimierung der Kosten aufrechtzuerhalten.

Projektdauer
  • September 2022 - Oktober 2022

15%

Umsatzsteigerung pro Quadratfuß

20%

Reduzierung der Arbeitskosten

0

Minuten in Warteschlangen

FAQ

Die Nutzung des kassenlosen Bezahlsystems bietet sowohl für Kunden als auch für Einzelhändler zahlreiche Vorteile, darunter eine verbesserte betriebliche Effizienz, geringere Personalkosten und ein verbessertes Kundenerlebnis.
Durch den Einsatz von Datenverschlüsselung, Authentifizierung, Autorisierung, Betrugserkennung und mehr bietet das kassenlose Zahlungssystem ein hohes Maß an Cybersicherheit.
Ja, ein kassenloses Zahlungssystem kann in bestehende Einzelhandelsmanagementsysteme integriert werden, um einen nahtlosen Betrieb und eine Datensynchronisation zu gewährleisten, die eine effiziente Bestandsverwaltung, Umsatzberichterstattung und Kundenbeziehungsmanagement ermöglichen.
Der Kunde scannt die Karte am POS-Terminal und betritt den kassenlosen Laden, wo Regalsensoren automatisch Lebensmittel in den virtuellen Einkaufswagen legen. Beim Verlassen des Ladens ist kein physischer Checkout erforderlich, da das Geld automatisch abgebucht wird.
Bei der Entwicklung einer funktionsreichen Online-Shopping-App wie Amazon sollten Sie den gesamten Lebenszyklus der Softwareentwicklung durchlaufen, von der Festlegung der geschäftlichen und technischen Anforderungen bis zur Einführung und Wartung der Anwendung. Wenn Sie auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Dienstleister sind, der eine maßgeschneiderte Amazon-ähnliche Lösung entwickelt, entscheiden Sie sich für die Innowise Group.

Kontaktieren Sie uns!

Buchen Sie einen Anruf oder füllen Sie das Formular unten aus und wir melden uns bei Ihnen,
sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten und andere Infos bei.
    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten
    und andere Infos bei.
    Hängen Sie nach Bedarf zusätzliche Dokumente an.
    Datei hochladen

    Sie können bis zu 1 Datei von insgesamt 20 MB anhängen. Gültige Dateien: pdf, jpg, jpeg, png

    Bitte beachten Sie, dass Innowise Group mit dem Anklicken der Schaltfläche 'Senden' Ihre persönlichen Daten nach der Datenschutzrichtlinie verarbeiten wird, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.

    Wie geht es weiter?

    1

    Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und bearbeitet haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Projektanforderungen zu besprechen und eine NDA zu unterzeichnen, um die Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten.

    2

    Nach Prüfung der Anforderungen erstellen unsere Analysten und Entwickler einen Projektvorschlag, der Arbeitsumfang, Teamgröße, Zeit- und Kostenschätzung enthält.

    3

    Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen, um das Angebot zu besprechen und eine Vereinbarung zu treffen.

    4

    Wir unterzeichnen einen Vertrag und beginnen umgehend mit der Arbeit an Ihrem Projekt.

    Diese Website verwendet Cookies

    Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, personalisierte Werbung oder Inhalte anzuzeigen und den Website-Verkehr zu analysieren. Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Sehen Sie sich unser der Datenschutzrichtlinie geschickt zu bekommen.

    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

    Pfeil